Vereinsführung seit der Gründungszeit - KBV Steinhausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vereinsführung seit der Gründungszeit

Als 1. Vorsitzender unseres Vereins wurde 1902 DIEDRICH DIERKS gewählt. In den folgenden Jahren lösten sich REINHARD TJADEN-OLTMANNS und KARL MENKE in der Vereinsführung ab. Im Jahre 1925 wurde dann HANS BOHLKEN (geboren in Steinhausen und wohnhaft in Ellenserdammersiel) zum 1. Vorsitzenden gewählt. Dieses Amt bekleidete er bis 1950, also 25 Jahre lang. Danach wurde er Ehrenvorsitzender des Vereins. Ab dieser Zeit war es im Vorstand sehr wechselhaft. Im Laufe der vielen Jahre bis heute gab es folgende Vereinsvorsitzende: WILHELM JANSSEN, JOHANN KRANENKAMP, JONNY JUNGCLAUS, ARTUR FRIEDRICHS, ERICH MEINERS, WERNER FOEGE, WALTER JUNGCLAUS, DIETER SCHWEER, KARL- HERMANN BRUNKEN und THOMAS JANSSEN.
Im Jahr 2007 wurde erstmals eine Frau -Ute Popken- als 1. Vorsitzende in unserer Vereinsgeschichte gewählt. Übrigens - das Boßeln war in unserem Verein seit den Gründungsjahren nie eine reine Männerdomäne gewesen. Nachweislich boßeln Frauen bei uns schon seit mindestens 1905.
Seit 2015 hat der Klootschießer- und Boßelverein als neuen Vorsitzenden Uwe Voß aus Steinhausen.








 
 
Besucherzähler Homepage
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü